Dienstag, 14. September 2010

Serviettenringe

Letzte Woche haben wir meine Schwester und mein Schwager zum Dinner eingeladen. Ich wollte eine schöne Tischdekoration basteln und habe diese Serviettenringe gestaltet mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben. Sie hat sich sehr darüber gefreut, weil sie ihre zwei mitnehmen konnte. Es hat echt Spass gemacht, mal was anderes zu basteln als nur Karten und man hat eine einzigartige Dekoration die man nach seinen Wünschen und passend zur Einrichtung gestalten kann.

Die kleine Henry-Maus habe ich mit Schrumpffolie gestaltet und vorher mit hellen Copicfarben coloriert und geschrumpft.



Ich wünsche euch einen wunderschönen sonnigen Tag.

Herzlichst
Ranita

Kommentare:

Muñe hat gesagt…

WOOOOOOOWWWWWWWWWWWWWWW SO EINE SUUUPER IDEE !!WUNDERSCHÖN GESTALTET UND MIT HENRY MAUS DER PUNKT AUF DER I GESEZT !!
MEGA ,MEGA SCHÖN !!GRATULIEREN
TE AMO TANTO
MAMITA

PokSa hat gesagt…

Die sind ja wunderschön. Sehr professionell sieht das ganze aus. Das war wohl das perfekte Dinner! *g*
lg Sandra

Sadilla hat gesagt…

Wow they are so nice and smart, I'll copy the idea for my next dinner with friends! :)
hugs
Sadia

Barbara hat gesagt…

Gestern hatte ich Freunde zu Besuch, die wären sicher hin und weg gewesen von deinen schönen Serviettenringen. Klasse Idee.

Pati hat gesagt…

Hi Sister

Das war wirklich das "perfekte Dinner". Der Abend war mega schön und unvergesslich. *zwinkerzwinker*
Die Serviettenringe sind wunderschön geworden. Sooo edel. Danke, dass ich sie mitnehmen durfte. Ich habe so Freude daran.

Hab Dich fest lieb!
Besos
Pati

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin